Hausarztprogramm

Hausarztprogramm Ihrer Krankenkasse – Warum?

Das Hausarztprogramm stärkt hausärztliche Praxen und sichert Ihnen dadurch die wohnortnahe Versorgung in der Zukunft.

Die ärztliche Versorgung in der Zukunft könnte in Gesundheitszentren stattfinden. Von Gesundheitskonzernen angestellte Ärzte übernehmen dann Ihre Behandlung. Hausarztpraxen wie die unsere würden dann keine Nachfolger finden und aufgelöst werden. Sie müssten mit ihren Anliegen in ein Zentrum gehen und mit wechselnden Therapeuten rechnen.

Um dieser Entwicklung entgegen zu wirken, ist Ihre Teilnahme am Hausarztprogramm wichtig.

Ihre Vorteile – unsere Aufgaben

  • Steuerung und Koordination Ihrer gesundheitlichen Versorgung. Wir begleiten und beraten Sie bei allen Gesundheitsproblemen und –fragen
  • Behandlung nach Gesundheitsleitlinien, die dem aktuellen internationalen Standard entsprechen. Wir nehmen regelmäßig an Fortbildungen und Qualitätszirkeln teil
  • Freie Facharztwahl nach einer Überweisung durch uns. Wir sammeln und dokumentieren ihre Befunde und arbeiten sie mit Ihnen auf
  • Begrenzung der Wartezeit nach Möglichkeit auf 30 Minuten. Ermöglicht durch Qualitätsmanagement (wir sind eine der wenigen hausärztlichen Praxen, die nach DIN ISO 2000/2001 zertifiziert sind)
  • Im Vertretungsfall (Fortbildung, Urlaub o. ä.) suchen Sie im Krankheitsfall einen Arzt auf, der auch das Hausarztprogramm anbietet. Auf Wunsch erhalten Sie von uns eine Liste mit teilnehmenden Ärzten
  • Sprechstunden von Montag bis Freitag und Abendtermine für Berufstätige. Bei Bedarf bieten wir auch Termine vor 08.00Uhr morgens an
  • Kostenloser jährlicher Check-Up 35(statt alle 2 Jahre) mit zusätzlichen Laborwerten (nur für AOK-Patienten). Mit unserem Recall-System erinnern wir Sie an Ihren Termin

DESHALB: Wählen Sie uns verbindlich für mindestens 12 Monate als Hausärzte